News Ticker

Wir möchten nach Hause

Flugpaten gesucht.

Kleine Hundewelpen sitzen auf gepackten Koffern und warten auf einen netten Menschen, der ihnen Mitte August die Reise in ihr neues Zuhause ermöglicht.

Tierschutz La Palma braucht “Ihre” Hilfe.

Die Hunde sind bereits an ihre neuen Besitzer vermittelt, besitzen alle notwendigen Papiere, dürfen aber ohne Begleitung nicht fliegen. Tierschutz La Palma sucht deshalb Flugbegleiter.

Die Aufgabe:
Bei ihrer Heimreise checkt ein Mitarbeiter des Tierschutz, zusammen mit ihnen als Flugbegleiter, den Hund in einer Transportbox am Flughafen ein. Nach Ankunft in Düsseldorf oder Hannover nehmen sie die Hundebox am Gepäckband entgegen und übergeben den Welpen an seinen dort wartenden Besitzer.

Zeitaufwand ist gering, Kosten entstehen dem Flugbegleiter nicht. Diese werden vom Tierschutz vorab bezahlt. Weitere Details erhalten hilfsbereite Menschen beim Tierschutz La Palma.

Ihre Reisezeit ist mitte August?

Ihr Zielflughafen Düsseldorf oder Hannover?
Sie möchten Helfen?
Dann melden sie sich beim Tierschutz!
doro125@hotmail.com und per Telefon
unter +34 922 430 359 bei Jutta.

Über Graja (1669 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*