News Ticker

Unterwasserpolka in Santa Cruz

enanoVamos al la Playa de la capital.
Die Frage, ob der Stadtstrand noch vor der Bajada 2015 fertig wird, kann zurzeit wohl niemand verbindlich beantworten. Man arbeite mit Hochdruck daran und wird in keinem Fall das Handtuch werfen, so der Bürgermeister in einem Radio Interview. Wie zum Beweis wird seit einigen Tagen kräftig Sand an den nördlichen Strandabschnitt gepumpt.

Einen Schritt weiter ist man da im Unterwasser-Themenpark. Dort tanzen die Zwerge bereits Polka. Wir haben uns Pressluftflaschen umgeschnallt, das Boot angeworfen und die nasse Bajada besucht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bereits nach kurzer Zeit hat sich das erste Leben angesammelt und lässt hoffen, dass diese positive Entwicklung weiter geht.

Noch ist der Park nicht fertig. Bis die UrauffĂĽhrung der Enanos stattfinden kann, die geplanten Schiffe versenkt und zu einem belebten, kĂĽnstlichen Riff geworden sind, wird noch einige Zeit ins Meer ziehen. Auf den Direktor des Themenpark „Fernando Sanfild“ stĂĽrzt in den kommenden Monaten so einiges an nervenaufreibender Arbeit zu.

 

 

Ist alles erledigt, werden drei neue Tauchplätze die bewegte Geschichte unserer Hauptstadt darstellen. Themen sind neben den zum Symbol gewordenen Zwergen, Piratenangriffe der Freibeuter „Francis Drake“, er konnte 1585 bezwungen werden, „François Le Clerc“, er brannte 1553 groĂźe Teile der Hafenstadt nieder. Auch an die Freibeuter des „Jacques de Sores“ wurde gedacht. Er tötete an der SĂĽdspitze von La Palma die Jesuiten aus Tazacorte.

Neues aus dem Unterwasser-Themen-Park der Hauptstadt finden sie auch beim Newsticker des Dive Center Buceo Sub La Palma.

 

Über Graja (1700 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/