News Ticker

Piratenüberfall ausgefallen

Piraten in der Hauptstadt

Neuer Termin – Heute.
Nach dem der Korsarentag wegen der Waldbrände abgesagt wurde, findet er heute in Sanata Cruz statt. Ablauf und Festprogramm finden sie hier.

Tag der Korsaren in Santa Cruz de La Palma

François Le Clerc und Francis Drake, Namen die in unserer Hauptstadt jedes Kind kennt, denn Piratenüberfälle machten Santa Cruz lange Zeit zu schaffen. Diese historischen Geschichten wollte man am 6. August mit dem “dia del corsario” zum dritten Mal feiern.

Wohlstand hat auch Nachteile.

1508 erhielten die Kanarischen Inseln das Privileg des freien Warenverkehrs. Nahezu jedes Schiff, dass zwischen dem spanischen Mutterland und den amerikanischen Kolonien verkehrte, legte auf den Kanaren einen Zwischenstopp ein, vor allem auf La Palma, der nordwestlichsten Insel. 1556 verlieh der spanische König Philipp II. der palmerischen Hauptstadt Santa Cruz nicht nur den Beinamen „Hochedle und treue Villa de la Cruz“, sondern auch das Privileg, mit neuen Besitztümern in Übersee Seehandel auf eigene Rechnung zu betreiben.

Dieser Wohlstand von Santa Cruz de La Palma, in den Handelshäusern lagerte reichlich Zucker und Wein, im Hafen lagen mit amerikanischem Gold und Silber beladene Schiffen vor Anker, erweckte natürlich auch bei Piraten, und den mit königlichen Kaperbriefen ausgestatteten Freibeutern anderer Seenationen, großes Interesse. Und so wurde 1537 die Hafenstadt zum ersten Mal attackiert. Doch man war vorbereitet und konnte die französischen Korsaren in die Flucht schlagen. Doch dann fiel 1553 François Le Clerc, genannt Holzbein, mit einer Flotte von acht Schiffen über Santa Cruz her und hatte leichtes Spiel. Die Korsaren plünderten die Stadt und steckten alles, was sie nicht mitnehmen konnten, und die Stadt in Brand.

Verteidigungsmauern der Hauptstadt

Nach dieser Katastrophe wurden weitere Verteidigungsanlagen gebaut, rund um die Insel entstanden Batterien und Geschützstellungen. Angesichts dieses Artillerieschildes scheiterten alle weiteren Piraten – und Korsarenangriffe. 1585 wurde der Engländer Francis Drake noch auf See zur Umkehr gezwungen; nicht anders erging es später einem Landsmann von ihm, sowie Freibeutern aus Algerien und den Niederlanden. Bis heute ein guter Grund zum Feiern.

SantaMaria

Das Festprogramm zum Dia del corsario ist gestrichen

Ab 10 Uhr sollte in der Calle Apuron ein mittelalterlicher Korsarenmarkt, und um 18 Uhr am Barco de la Virgen eine Theatervorführung stattfinden. Danach war bis 21 Uhr strong>Straßenmusik geplant.

Da man alle Sicherheitskräfte zur Bekämpfung der Waldbrände benötigt, findet die Feier nicht statt.

Neuer Termin ist Dienstag 9.8.2016

Über Graja (1694 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*