News Ticker

Parkplatz als Wahlkampfthema

400 Parkplätze sollen am Südeingang der Hauptstadt entstehen.
CC Kandidatin Guadalupe Gonzalez Tano möchte die Parkplatznot in der Hauptstadt bekämpfen und verspricht, sollte sie zur Bürgermeisterin in Santa Cruz de La Palma werden, innerhalb eines Jahres 400 neue Parkplätze.

Lange vor dem Strandbau haben Besucher und Anwohner stetig über Parkplatznot gejammert. Ein Parkhaus wurde gebaut, aber kaum benutzt. Zu dunkel, zu eng, zu feucht. Ausreden gibt es viele. Es liegt halt nicht genau da, wo man gerade hin möchte. Der Mensch ist ja bequem. Dann wurde das Großprojekt Stadtstrand gestartet, was die Parksituation weiter verschlechterte. Nur wer muss, fährt noch nach Santa Cruz. Ein Tiefschlag für Gewerbetreibende und gutes Futter für einen Wahlkampf.

Entstehen sollen die neuen Parkplätze am Südeingang der Stadt. Dort, wo einst ein Busbahnhof, ebenfalls ein ehemaliges Wahlkampfversprechen, gebaut werden sollte. Platz für 372 Autos und 20 Motorräder soll es geben.

Fraglich bleibt allerdings nicht nur ob Guadalupe Bürgermeisterin wird. Ob die Parkplätze dann wirklich zu Ende gebaut und dann auch noch von der Bevölkerung angenommen werden, sind weitere Fragezeichen. Der Weg vom Hafeneingang bis zur Stadtmitte oder Strandanlage ist weit. Viel weiter als das Parkhaus. Vor allem dann, wenn die Besucher mit Einkaufstüten zurückschlendern sollen. Der Busbahnhof ist jedenfalls bis heute eine ungenutzte Baustelle geblieben. Die studierte Rechtswissenschaftlerin Guadalupe ist jedoch, was sie als Präsidentin des Cabildo de La Palma von 1979 bis 2009 bewiesen hat, als hartnäckige Politikerin bekannt. Damals war sie die erste Frau Spaniens in diesem Amt.

Persönlich finde ich die Idee gut. Aber nur in Verbindung mit einer verkehrsfreien Avenida Maritima als Fußgängerzone am Strand und Pendelbuße, die mit Elektroantrieb im 10 Minutentakt den Parkplatz mit Innenstadt und Stadtstrand verbinden.

Beispiel Loro Parque

Beispiel Loro Parque

Das darf dann auch gerne eine werbeträchtige Bimmelbahn sein.

 

Über Graja (1753 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*