News Ticker

La Palma Notruf 1-1-2

Spanisch, Deutsch, Englisch

24 Stunden Dienst an 365 Tagen
Das System der kanarischen Notrufzentrale “ Cenro Coordinador de Emergencias y Seguridad de Canarias“ ist jedem Bürger und Besuchern rund um die Uhr zugänglich. Sprachprobleme gibt es nur selten denn unter der Notrufnummer 112 wird neben Spanisch und Italienisch, auch Deutsch, Englisch und Französisch gesprochen.

Eingehende Notrufe, egal ob Brandbekämpfung, medizinische Notversorgung, Suche und Rettung oder Probleme der öffentlichen Sicherheit, werden direkt an die zuständigen Spezialkräfte der Insel weitergeleitet und Rettungsmaßnahmen koordiniert. (Weitere Notfallnummern auf La Palma) Auch eine Sektor übergreifende Koordination unterschiedlicher Dienste und Ressourcen wird von der Notrufzentrale gesteuert. Dank modernster Computersysteme werden Notfälle automatisch klassifiziert und freie Ressourcen wie Rettungshubschrauber, OP-Säle, oder Rettungswagen erkannt.

Dieser Notfallservice wurde als Teil des europäischen Systems der Notfallmedizin, am 30. Mai 1998 ins Leben gerufen, um alle Notdienste wie Polizei, Feuerwehr, Notfallmedizin, Berg- See- und Luftrettung mit nur einer Notfallnummer (europaweit einheitlich 112) zu erreichen.

Über Graja (1684 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/