News Ticker

Kreuzfahrttouristenleitsystem im Hafen

lineOhne Umweg vom Schiff zur Altstadt.
Nicht nach Links und nicht nach rechts. Wer als Kreuzfahrer von Bord geht und keinen Busausflug oder andere Aktivitäten gebucht hat, soll möglichst leicht unsere Sehenswürdigkeiten, vor allem jedoch die zahlreichen Geschäfte und Bars der Hauptstadt finden.

Für ortsunkundige und verwirrte Besucher hat man sich dazu ein Leitsystem ausgedacht. Blaue Bodenmarkierungen, denen auch noch ein Betrunkener auf allen Vieren folgen kann, weisen den Weg vom Pier zum Hafentor. In gerader Linie, vorbei an Fährhafengebäude und Marina geht es auf kurzem Weg in die Hauptstadt.

bluelineSo weit nicht schlecht, denn es funktioniert.

Den Geschäften im Sporthafen funktioniert das Leitsystem zu gut, denn nur selten verirren sich Gäste in die neue, an allen Seiten abgegrenzte Marina. Da man ebenfalls ein Stück des Touristenkuchens abhaben möchte, ist man dabei, diese Wegführung zu ändern und baut fleißig an einem neuen Weg, um die kleine Ladenzeile zu beleben.

bau

In naher Zukunft werden die blauen Fußbodenlinien nicht mehr über zahlreiche Parkplätze, sondern vom Kai durch den Sporthafen zum Ausgangstor führen.

Verlassenes Fährgebäude

Verlassenes Fährgebäude

Nach Fertigstellung führt der Weg duch die Marina

Nach Fertigstellung führt der Weg duch die Marina

 

Über Graja (1754 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/