News Ticker

Inselbewohner eingefangen

Teil 5 der Serie „Insel im Meer“ – Inselbewohner Unterwasser.
Unterwasserbevölkerung und beliebte Models, Weich- und Schuppentiere in palmerischen Küstengewässern.

Hippocampus

Seepferdchen leben weltweit in tropischen Meeren. Die meisten der 80 Arten leben in gemäßigt temperierten Meeren um Südaustralien und Neuseeland. Einige dieser, zu der Familie der Seenadeln gehörenden Tiere haben sich vor La Palma angesiedelt.

Zwei Seepferdchen im Seegras

Hipocampus vor La Palma

Unterwasserpferde im Atlantik

Tintenfische

Kalamare, Sepien, Kraken, Tintenfische sind echte Verwandlungskünstler. Sie passen sich durch Farbwechsel ihrer Umgebung an. Veränderungen, die auch Stimmungsschwankungen, Stress oder Paarungsbereitschaft anzeigen. Zur Tarnung verwenden sie einen mit Melanin gefüllten Tintenbeutel um die Umgebung zu vernebeln.

Krake auf der Ostseite von La Palma

Tintenfisch eingerollt in La Bajita

Eine Sepia wird Mamma

Farbwechsel bei Erregung

Paarungszeit im Atlantik

Zahrte BerĂĽhrung

Weit verbreitet

Rund um die Insel gibt es Unterwasser immer wieder schöne Begegnungen.

Brassen vor Puerto Naos

Delfine vor der KĂĽste

Fisch

Fliegende Fische rund um die Insel

Koffer

Zackenbarsch

Engelhei
Gut getarnter Engelhei

Nahe dran

Noch eine kleine Serie von Julian

jul1

jul2

jul3

jul4

Teil 1 der Serie Insel im Meer: Seltsame Gestalten
Teil 2 der Serie Insel im Meer: Sterneinsel
Teil 3 der Serie Insel im Meer: Kuscheltiere
Teil 4 der Serie Insel im Meer: Blumeninsel
Teil 5 der Serie Insel im Meer: Inselbewohner eingefangen

Aufnahmen der Serie Insel im Meer:
Dive Center “Buceo Sub La Palma” in Los Cancajos und den Unterwasserfotografen
JĂĽrgen Heyer (3* Taucher)
Carlos Sangil (Meeresbiologe)
Julian Rodriguez Medina (2* Taucher)
JĂĽrgen Langenberger (Tauchlehrer)
Arturo Telle Thiemann (Weltmeister U/W Fotografie)

Über Graja (1756 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*