News Ticker

Insel unter Regenbogen

Nach Regen folgt Sonne und, ein Regenbogen

Rot, orange, gelb und grün, sind im Regenbogen drin.
Mit blau und indigo gehts weiter auf der Regenbogenleiter.
Dann noch das violett – und sieben Farben sind komplett. 

Man sagt, ein Regenbogen ist die Brücke zwischen Himmel und Erde um Götter in die Menschenwelt zu bringen. 

Ist natürlich ein Mythos, aber viel schöner als ein atmosphärisch-optisches Phänomen der Lichtbrechung, weil jeder Regenbogen ein Lächeln des Himmels ist, welches uns daran erinnert, dass nach Regen die Sonne wieder für uns scheint. 

Palmerische Farben im Gegenlicht

Regenbogen über der Hauptstadt Santa Cruz de La Palma

Hinter dem Boot ein Regenbogen

Ein Regenbogen beleuchtet den Hauptstadthafen

Leuchtende Farben an der Küste

Regenbogen trifft Seegelschiff

Vor der palmerischen Küste fällt ein Regenbogen ins Meer

Regenbögen entstehen, wenn nach einem Regenschauer der Himmel schnell aufklart und die tief stehende Sonne Regentropen dass abziehenden Niederschlags beleuchtet. Manchmal erscheint dann über einem kräftigen Regenbogen ein Weiterer mit umgekehrter Farbfolge. 

Doppelter Regenboogen

Regenbogen über Los Cancajos

Sie möchten diese Serie mit ihrem schönsten „Regenbogen über La Palma“ ergänzen?
Schicken sie uns ihr Bild, wir fügen es ein.

Regenbogen bei wolkelosem Himmel in El Paso von Gabi Lange

Regenbogen bei wolkelosem Himmel in El Paso von Gabi Lange

Über Graja (1756 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: https://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/

1 Kommentar zu Insel unter Regenbogen

  1. Tolle Fotos

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*