News Ticker

Gefahr an der Küste

heftige Welle vor La Palma

Wetterlage bleibt angespannt.

Erneut gibt der staatliche Wetterdienst AEMET (Agencia Estatal de Meteorología) eine Risikowarnung der Stufe “gelb” für Küstenphänomene aus. Erwartet werden bis 4 Meter hohe Wellen aus nordwestlicher Richtung.

Die Warnung gilt für Montag den 11. April ab 12 Uhr für die Westseite von La Palma und ab 14 Uhr für die gesamte Insel.

Auch El Hierro, Teneriffa und Lanzarote sind betroffen.
Voraussichtlich bis 00:00 Uhr am Dienstag bleibt dieser Alarm bestehen.

mardelfondo

Gefahr besteht an Stränden und Küste.

Baden im Atlantik kann bei dieser Wetterlage extrem gefährlich sein. Nutzen sie nur Strände mit Sicherheitspersonal, achten Sie auf Beflaggung (rote Flagge ist Badeverbot) und befolgen Sie die Anweisungen der Rettungsschwimmer. Auch Spaziergänge zwischen den Klippen oder kleine Wanderungen in Küstennähe sollte man bei gelbem Küstenalarm besser lassen.

Hohe Wellen ohne Sturm.

Windgeschwindigkeiten werden am Montag bei nur 5 bis 6 Knoten liegen. Dies entspricht nach Beaufort der Windstärke 2 mit einer “leichten Briese”, die das Meer als ruhig, mit kleinen kurzen Wellen klassifiziert. Dennoch kann der Atlantik bei dieser Windlage böse werden. Schuld ist die Grundsee, oder wie wir es hier nennen, “mar del fondo”.

Wellenhöhe an der Küste

Entstehen kann dieses Phänomen nach Stürmen oder Seebeben, oft in Verbindung mit starken Gezeitenwellen. Dadurch entstehen Störungen im Wasser, die sich an der Meeresoberfläche in Form von Wellen zeigen. Oft reichen diese bis zum Meeresgrund und können weite Strecken auf dem offenen Ozean zurücklegen. Kommt diese lange Dünung, (Wellenperioden von 10 bis 20 Sekunden) in flacheres Wasser an die Küste, wird die Welle abgebremst, wodurch nachdrängende Wellen den Wellenberg höher schieben, bis er sich an der Küste bricht.

Welle bricht sich an der Küste

“Mar del fondo” ist nicht berechenbar.

Das Gefährliche an dieser Wetterlage, Grundsee hat keine feste Periode.
Ohne Vorankündigung kann auf mehrere Durchschnittswellen ein kräftiger Wellenberg die Küste treffen und unvorsichtige Genossen von den Felsen schlagen oder Schwimmer aufs offene Meer ziehen.

Über Graja (1753 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*