News Ticker

Diebstahl im Hafen

Kanu Scooter

Dreiste Diebe kommen auch am Tag. Hafenpolizei hat nix gemerkt.
Trotz bewachtem Hafengelände, neben der Hafenpolizei fährt auch die Guardia Civil und Policia National Streife im Hauptstadthafen, konnten am helllichten Tag zwei Gauner zuschlagen. Abschrecken lassen sich dreiste Diebe nicht.

Zwei junge Männer kleterten heute zwischen 14 und 15 Uhr über den Zaun der Marina Seca im Hafen von Santa Cruz de La Palma und entwendeten eines der dort abgestellten Kanus. Mit ihrer Beute flüchteten sie, so ein Augenzeuge, vorbei an Mc Donalds, hievten das Kanu über die Grenzmauer des Hafengelände und entkamen über die Avenida de los Indianos in Richtung Avenida Maritima.

Wie auf dem Titelbild zu erkennen, hadelt es sich um ein Einsitzer Kanu der Marke Scooter. Dieses Modell ist auf La Palma recht selten und könnte bei Benutzung oder einem 2. Hand Verkauf auffallen.

Polizeiliche Ermittlungen laufen.
Zwei Männer, die in der Mittagszeit ein 3 m langes Kanu durch die Stadt schleppen, müsste eigentlich jemand gesehen haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Policia National in Santa Cruz de La Palma entgegen.

Über Graja (1680 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*