News Ticker

Die ersten Folgen der Unwetter

Keine Flieger, keine Schiffe, kein Telefon
Der erste richtige Regen kam mit Macht und Wind. Auch wenn wir noch am Anfang der Wetterfront stehen, es wird morgen noch schlimmer werden, sorgte bereits das Unwetter an einigen Stellen für Ausfälle am Flughafen, im Strom und Telefonnetz.

Das für den heutigen Tag eingeplante Kreuzfahrtschiff der Aida Flotte mußte, ebenso wie ein Öltanker, kurz vor dem Hafen Santa Cruz abdrehen. Heftige Windböen machten das Anlegen nicht gefahrlos möglich.

Wanderwege, wie auch die Straße zum Roque de los Muchachos, wurden aus Sicherheitsgründen geschlossen, alle Ausflüge abgesagt.

In der Hauptstadt Santa Cruz de La Palma wurden (auch für den morgigen Mittwoch) die Schulen geschlossen.


Über Graja (1702 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/