News Ticker

Der Tourismuszug rollt

Tourismus in Los Cancajos

Am 27. September ist Welttourismustag in Los Cancajos.
Offiziell wird dieser Tag 2015 unter dem Motto „one billion tourists, one billion oppertunities“ in Burkina Faso auf dem afrikanischen Kontinent zelebriert. Doch vieler Orts springt man gerne auf den Zug auf und feiert seine Destination.

Die Welttourismusorganisation UNWTO ist eine Agentur der Vereinten Nationen mit Sitz in Madrid, dient als globales Forum für Tourismuspolitik und umfasst 155 Vollmitglieder, sieben assoziierte Regionsmitglieder und mehr als 400 Tourismusverbände und lokale Tourismusbehörden. Fremdenverkehr gilt als einer der größten Wirtschaftsfaktoren und grenzüberschreitende Reisen machen bis 30 Prozent des Welthandels im Dienstleistungsbereich aus. Weltweit erwirtschaften in der Tourismusbranche 00 Millionen Beschäftigte etwa 623 Milliarden US-Dollar, für die UNWTO Grund genug seit 1980, jährlich einen Welttourismustag zu feiern.

Angeschlossene Regionen

Angeschlossene Regionen

Dieser spezielle Tag soll eine Plattform für touristisches Know-how, aber auch für wirtschaftliche Folgen des Tourismus sein. Gefeiert wird er am 27. September jeweils unter einem eigenen Motto in wechselnden Ländern. Austragungsort 2014 war Mexico mit dem Motto „Tourism and Community Development“. 2015 ist es Burkina Faso und Los Cancajos feiert mit.

In Brena Baja wird es dazu am kommenden Sonntag ein kleines Festprogramm in Los Cancajos geben.

10:00-14:00 h. Castillos hinchables – Hüpfburgen für Kinder
10:00-14:00 h. Muestra de artesanía – Austellung von Kunsthandwerk
10:00-14:00 h. Amigos Pintores de Las Breñas – Kunst der Malerei
11:00-12:00 h. Actuación del grupo folclórico Alfaguara – Volklore Tanz und Musik
12:00-12:30 h. Exhibición de Lucha Canaria – Kanarischer Ringkampf
12:30-13:00 h. Batucada „Klan Aborigen“ – Umzugs- Straßenmusik
21:00-22:30 h. Observación astronómica – Sternebeobachtung am Nachthimmel

Los Cancajos

Über Graja (1731 Artikel)
Details zu den Autoren im Impressum unter: http://la-palma-nachrichten.kanaren-urlaub.org/autoren-impressum/

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*